APR 2006

Allgemeine PrüfRichtlinie 2006

Diese Richtlinie beschreibt die Grundlagen für ballistische Prüfungen und/oder Konformitätsbewertungen von Materialien, Konstruktionen und Produkten, die Schutz bieten gegen Angriffe mit Schusswaffen.

Die Grundlagen umfassen:

  • Begriffe
  • Prüfbedingungen
  • Prüf- und Messmittel
  • Prüfverfahren
  • Bewertung und Dokumentation der Prüfung

Diese Richtlinie wird durch die produktbezogenen Prüfrichtlinien der VPAM ergänzt. Darin können abweichende Prüfbedingungen, Prüf- und Messmittel und Prüfverfahren festgelegt sein

Aktuelle Version der APR 2006 Fassung 2 (30.11.2014)
Anschlussdokumente/Anlagen zur APR 2006
Zusatzdokumente zur APR 2006 (nicht Teil der Richtlinie)
! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ACHTUNG ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! !
Für die noch nicht überarbeiteten Prüfrichtlinien (OHNE Fassung 2) noch gültige Version der APR 2006 (12.05.2010)
Anlagen zu den noch nicht überarbeiteten Richtlinien (ohne Fassung 2) inkl. APR 2006
! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ACHTUNG ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! !
engl. Übersetzung (für Richtlinien OHNE Fassung 2) der APR 2006 (14.05.2009)
franz. Übersetzung (für Richtlinien OHNE Fassung 2) der APR 2006 (14.05.2009)